Haltung

Um als Berater/in und Coach erfolgreich arbeiten zu können, bedarf es einer besonderen inneren Haltung. Diese bildet für uns die Basis in der Begleitung aller Prozessschritte.

Der Begriff Changemanagement steht für „Erleichtern und Ermöglichen“. Wir stehen für weniger Powerpoint und mehr Miteinander – denn Vorträge und Frontalbeschallung funktionieren ohne Dialog und Reflexion nicht. Die Inhalte werden von den Menschen nicht ernst genommen und in der Praxis wenig bis gar nicht umgesetzt.

Echte Mitarbeiterbeteiligung ist längst kein Hygienefaktor mehr. Im Gegenteil. Der Nutzen von Perspektiven-Vielfalt und kollektiver Intelligenz ist so real erfahrbar, dass kaum eine Organisation darauf verzichten kann.

Wir stehen für eine Beratung, die für klare Entscheidungen, überzeugende Kommunikation, wirksame Umsetzung und nachhaltigen Erfolg sorgt. Wir liefern keine fertigen Konzepte und Rezepte von der Stange, sondern gestalten gemeinsam mit unseren Auftragebern maßgeschneiderte Entwicklungs- und Veränderungsprozesse für ihre Verantwortungsbereiche.

Verschwiegenheit und Allparteilichkeit im Umgang mit unseren Kundinnen und Kunden haben zu einer hohen Inanspruchnahme unserer Change-Services geführt. Akzeptanz und Respekt Ihnen gegenüber ist unsere Grundhaltung.

Daher finden Sie auch keine öffentlichen Referenzen auf unseren Seiten.